Wald bewirtschaften ist Generationenvertrag

Waldwirtschaft ist für viele nach wie vor Männersache! Dieses Vorurteil stimmt schon lange nicht mehr, wie das Beispiel von Frau Christa Rodenkirchen aus Kinsegg bei Bernbeuren an der Grenze zum Ostallgäu zeigt.

Wie es ihr als erste Vorsitzende einer FBG in Bayern ergangen ist, was Sie ihren Kolleginnen raten und noch einige bemerkenswerte Details aus ihrem breiten Erfahrungsschatz verrät die Waldpädagogin auf den Seiten 10 und 11 in Heft 4/2015.

Heft bestellen

Unser Geschenktipp:

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische PrämieBuch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter TraditionBuch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter Tradition
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen