Willst du deinen Wald vernichten, pflanze nichts als lauter Fichten oder Douglasien?

Heimische Baumarten im richtigen Verhältnis eingesetzt, so dass vielfältige, strukturreiche Mischwälder entstehen, können sich dem Klimawandel wahrscheinlich anpassen. Fremdländische Baumarten können dabei mitunter mehr Risiko als Nutzen bringen.

Prof. Dr. Manfred Schölch von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf spricht sich im Umgang mit dem Klimawandel für die heimischen Baumarten aus. Fremdländische Baumarten können bestenfalls ein Zusatz sein. Den Klimawandel sieht er als Herausforderung aber nicht als Katastrophe. Mehr darüber im Beitrag auf den Seiten 6 bis 8.

Heft bestellen

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische PrämieBuch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter TraditionBuch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter Tradition
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen