Die Paulownia - Chance und Herausforderung

Die Paulownia gehört zu den am schnellsten wachsenden Baumarten der Welt. Ihr Holz wird sowohl für Wertholzsortimente, als auch für die stoffliche und energetische Nutzung verwendet. Wir wollten mehr über die Paulownia wissen und haben mit Bastian Schröder und Olaf Henke von der Paulownia Baumschule Schröder/Cathaia International GmbH & Co. KG ein Gespräch geführt.

Als wärmeliebende und trockenresistente Laubbaumart kann die Paulownia eine ökologische wie wirtschaftliche Alternative für die durch den Klimawandel hervorgerufenen Herausforderungen sein. Welche Anforderungen die Paulownia an den Standort stellt, wie ihre Vermarktungschancen stehen und ob sie überhaupt wirtschaftlich sinnvoll angepflanzt werden kann, erfahren Sie im angeführten Beitrag auf den Seiten 18 und 19.

Heft bestellen

Unser Geschenktipp:

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische PrämieBuch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter TraditionBuch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter Tradition
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen