Wie wirkt sich der Konsum von Zucker, Koffein und Energiedrinks bei der Waldarbeit aus? Steigern Sie dadurch Ihre Leistungsfähigkeit oder schädigen Sie damit etwa sogar Ihren Organismus? Antworten auf diese Fragen und weitere wissenswerte Ernährungstipps erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Essen und Trinken sind die Wertstoffe, die unseren Körper funktionieren lassen. Das passiert durch die vielen verschiedenen Stoffe, die darin enthalten sind. Diese werden in sehr unterschiedlicher Menge benötigt. Zucker und Koffein gehören auch dazu. Die Dosis bestimmt die Wirkung!

Zucker spendet Energie Zucker schmeckt süß und spendet Energie. Dabei ist zwischen natürlichen und durch die Lebensmittelindustrie hergestellten Zucker (Haushaltszucker) zu unterscheiden. Die zusätzliche Aufnahme von Haushaltszucker ist bei einer ausgeglichenen Nahrungsaufnahme nicht notwendig.

Heft bestellen

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Buch: Bäume & Sträucher - Treffsicher bestimmenBuch: Wildkräuter & HeilpflanzenBuch: Pilze - Bestimmen in drei SchrittenPraktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Bäume & Sträucher - Treffsicher bestimmen
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Buch: Pilze - Bestimmen in drei Schritten
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie