Aktuelles Heft

Der Bayerische Koalitionsvertrag stellt den Waldumbau in den Mittelpunkt und möchte das Miteinander von Waldbesitzern und Jägern stärken. Hierzu spricht "Der bayerische Waldbesitzer" mit dem Präsidenten des Bayerischen Waldbesitzerverbandes, Josef Ziegler, sowie mit dem Vize-Präsidenten, Götz Freiherr von Rotenhan. Mehr

Die Trockenheit 2018 stellte Waldbesitzer und Förster auch zur Herbstpflanzsaison noch einmal vor besondere Herausforderungen. Die Forstbetriebsgemeinschaft Aiglsbach fand mit einer Pflanzmethode, die ihre Ursprünge im Gebirge hat, eine praktikable Lösung. Mehr

Schadholz, das nicht abgefahren werden kann oder Stämme, die Waldbesitzer selbst nutzen möchten, können vor Ort gesägt werden. Johann Wild besuchte den Mobilsäger Martin Liedl aus Neustadt a. d. Donau bei seiner Arbeit und hat von ihm praktische Informationen erfahren. Mehr

Die Baumartenwahl stellt die Waldbesitzer aktuell vor große Herausforderungen im Waldbau. Es ist unumstritten, dass wir uns im Klimawandel befinden und manche Baumarten damit besser umgehen können als andere. Mancherorts in Mitteleuropa wird die Fichte an ihre Grenzen stoßen. Das belegen auch aktuelle Käferkalamitäten. Es gibt jedoch Lösungsansätze, um auch in Zukunft mit der Fichte erfolgreich und nachhaltig wirtschaften zu können. Mehr

Durch die in den letzten Jahren gehäuft auftretenden Extremwetterlagen kommt es in unseren Wäldern zu einem immer höheren Anfall von Schadholz. Die betroffenen Bäume und Bestände müssen ehestmöglich gefällt bzw. aufgearbeitet und aus dem Wald transportiert werden. Mehr

Mit Sammelanträgen vergünstigte Vermessungsgebühren und eine bessere Beratung bekommen. Mehr

Die letzten Sturmereignisse und Schneefälle stellen die betroffenen Waldbesitzer vor gewaltige Herausforderungen in den kommenden Monaten. Gerald Kropfitsch, Leiter Forst und Energie des Maschinenring Kärnten, erklärt die wesentlichen Schritte, damit zu den entstandenen materiellen Schäden keine finanziellen bzw. menschlichen Beeinträchtigungen hinzukommen. Mehr

In dieser Ausgabe haben wir Ihnen wieder drei Tipps der SVLFG zusammengestellt, die die Arbeit im Wald sicherer und/oder leichter machen:

  • Lebensgefahr! Denn "Ein Männlein steht ihm Walde..."
  • Gefahren bei mechanisch bedienten Seilwinden
  • Klappbare Abdeckung für Bedienelemente

Heft bestellen

Die Anfang des Jahres veröffentlichten Ergebnisse des Vegetationsgutachtens zeigen eine Zunahme der bayernweiten Verbissbelastung in den Wäldern und sollten für alle Beteiligten ein Warnsignal sein, bei der Jagd nicht nachzulassen. Auch die Waldbesitzer sind als Jagdgenossen gefordert. Mehr

Die Ergebnisse der PEFC-Vor-Ort-Audits 2018 zeigen, dass bei der überwiegenden Zahl der Waldbesitzer alles passt. Mancherorts gibt es für die Waldbesitzer aber noch Verbesserungsbedarf. Wo das ist und was ein Nichteinhalten der Vorgaben für Konsequenzen haben kann, lesen Sie im Beitrag von Kathrin Selhuber. Mehr

Wer in Stadt und Land (Wald) was zu transportieren hat, von Personen bis zum Schotter oder Brennholz, ist mit dem VW Amarok Entry V6 TDI 4x4 mit zuschaltbarem Allrad gut bedient. Mehr

Wie wirkt sich der Konsum von Zucker, Koffein und Energiedrinks bei der Waldarbeit aus? Steigern Sie dadurch Ihre Leistungsfähigkeit oder schädigen Sie damit etwa sogar Ihren Organismus? Antworten auf diese Fragen und weitere wissenswerte Ernährungstipps erfahren Sie im folgenden Beitrag. Mehr

Sturm, Insekten und Trockenheit sorgten 2017 für gestiegene Holzmengen. Nach dem schadholzreichen Jahr 2015 verlief der Einschlag 2016 wieder ruhiger - und 2017 gingen die Zahlen wieder nach oben, vor allem die Schadholzmengen. Dafür sorgten Sturm, Insekten und fehlende Niederschläge. Mehr

Das Vertragsnaturschutzprogramm bietet ein vielfältiges Maßnahmenangebot zur Förderung der Leistungen, die der Privatwald für die Biodiversität erbringt. Was es zu beachten gibt, um in den Genuss dieser Förderungen zu kommen, lesen Sie im folgenden Beitrag. Mehr

Unser Geschenktipp:

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische PrämieBuch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter TraditionBuch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter Tradition
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen