Aktuelles Heft

Im Artikel „Wieder mehr Eigenverantwortung der EU-Mitgliedstaaten für die Forstpolitik“ lesen Sie aktuelle forstpolitische Europathemen. Im Gespräch mit Dr. Ivo von Trotha (Vorsitzender des Waldbesitzerverbandes Mecklenburg-Vorpommern) und Natalie Hufnagl-Jovy (Europa-Referentin der AGDW und Deutscher Forstwirtschaftsrat) geht es darum, was die neue EU-Kommission anders machen will, welchen Einfluss Brüssel auf die Forstwirtschaft hat und wie sich die europäische Waldstrategie entwickelt hat. Ein weiterer Inhalt des interessanten Gesprächs ist, wie sich die Waldbesitzer in die Politikgestaltung auf EU-Ebene einbringen können.

Heft bestellen

Ist der Holzbau zukunftsfähig? Diese und weitere interessante Fragen beantwortet Baumeister Dipl. Ing. Harald Professner im Interview mit Silva Broll. Holzbau muss ganzheitlich neu gedacht werden, es ist ein Umdenken notwendig, um ihn voranzubringen. Es braucht eine Reihe von Änderungen und Entwicklungen, um die Grenzen höher zu setzen. Ein Schritt in Richtung Zukunft mit Holz-Bau ist sicherlich die Vorfertigung von Holzbauteilen. Produktions- und Arbeitsketten können so effektiver gestaltet werden und den Holzbau, auch durch Hybrid-Bauteile, optimieren. Welche Herausforderungen und Chancen es im Holzbau gibt, lesen Sie im Artikel „Herausforderungen und Chancen des Holzbaus – Teil 1“. In Ausgabe 2/2020 folgt der zweite Teil mit weiteren spannenden und interessanten Inhalten.

Heft bestellen

Der CO2-Gehalt der Atmosphäre muss immer in Kombination mit unseren Wäldern betrachtet werden. Wie viel CO2 kann unser Wald noch aufnehmen? Wie lange ist er noch Senke, wann wird er zur Quelle? In wie weit der Wald das Klima retten kann, hängt von vielen Faktoren ab. Ob ein unbewirtschafteter Wald im Gegensatz zum bewirtschafteten Wald besser ist, was die positive Wirkung auf den CO2-Gehalt der Atmosphäre betrifft und welche Faktoren außerdem in die Bilanz eingerechnet werden und bedacht werden müssen, erfahren Sie im Artikel von Klemens Schadauer, Alexandra Freudenschuss und Thomas Ledermann.

Heft bestellen

Dipl. Ing. Johannes Schantl teilt mit uns in seinem Artikel „Die Edelkastanie“ sein Wissen über diese Baumart. Im derzeitigen Klimawandel ist die Edelkastanie immer wieder im Gespräch, doch ist sie auch als Waldbaum geeignet? In wintermilden Gebieten hat sie eine Chance, jedoch muss, wie bei allen Baumarten auch bei ihr, der Standort passen. Was den Standort betrifft ist sie sehr wählerisch, ihre Ansprüche sind hoch. Steht sie auf angemessenen Standorten, erreicht sie ähnliche Wuchsleistungen wie unsere heimischen Eichen, ihr Holz ist begehrt. Es ist dauerhaft, zäh und schön – ihr Name kommt nicht von irgendwo her. Durch ihre Eigenschaften ist sie beim Holzbau für den Innen- als auch den Außenbereich gut geeignet. Im Artikel erfahren Sie außerdem etwas über ihre waldbauliche Behandlung, Gefährdungen und ihre natürlichen Verbreitungsgebiete.

Heft bestellen

Auch in dieser Ausgabe hat die SVLFG Sicherheitstipps für Sie zusammengestellt. Sie erhalten hilfreiche Tipps für die sichere Gehölzpflege am Feldrand und lesen außerdem, wie gefährlich die Holzernte von Eschen ist und wie Sie sich selbst vor tödlichen Unfällen durch aufplatzende Eschen schützen können.

Heft bestellen

Florian Rauschmayr und Christine Dötzer berichten in ihrem Artikel „Der Klimawandel macht die Waldarbeit gefährlicher“ von einer Rettungsübung im Wald. Die Rettungsübung fand für Studierende der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf statt und wurde mit Schauspielern sowie Rettungskräften und Feuerwehrleuten zusammen mit den Studierenden durchgeführt. Haupt-Inhalt war die Erlernung der für die Waldarbeit so wichtigen Rettungskette. Dass der Klimawandel auch dazu beiträgt, dass mehr Unfälle bei der Waldarbeit passieren, ist allein durch die steigende Zahl der Unfälle 2019 im Vergleich zu 2018 belegt. Hitze, Stürme und Borkenkäferbefall machen die Bäume instabiler und so großen Unfallrisiko-Faktoren.

Heft bestellen

Auf was sollte beim Pflanzen geachtet werden? Sind Containerpflanzen im Klimawandel die beste Wahl? Welchen Einfluss hat die Herkunft des Pflanzgutes auf dessen Klimastabilität? Was sollte überhaut noch gepflanzt werden? Diesen und viele weitere Fragen und Inhalten widmet sich der Artikel „Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche Pflanzung“ von Gerhard Wezel und Joachim Reis. Eine Übersichts-Tabelle der besten Pflanzzeiten für die unterschiedlichen Baumarten finden Sie am Ende des Artikels im praktischen Format.

Heft bestellen

Eine Pflanzung trotz der aktuell starken Trockenperioden ist für viele Waldbesitzer undenkbar. Was aber, wenn durch ein Langzeitwasserdepot, der Pflanze in den Trockenperioden geholfen werden kann? Eine kostengünstige Möglichkeit, die sehr vielversprechend ist und mit Sicherheit eine gute Lösung für die Trockenheits-Problematik, ist die Wasserkapsel der Firma Flügel. Das in der Kapsel enthaltene Hydrogel kann bis zu 140ml Wasser speichern. Auch Wasser, das vom Boden gebunden und für Pflanzen nicht verfügbar ist, kann von dem Hydrogel aufgesogen und so für die Pflanze verfügbar gemacht werden. Bei der Pflanzung ist die Kapsel einfach in das Pflanzloch mit einzugeben. Erfahren Sie mehr im Artikel „Langzeitwasserdepot für Forstpflanzen“ von Produktentwickler Helmut John!

Heft bestellen

Martin Schober berichtet in seinem Artikel „Fehler beim Aufforsten und Pflegen von Laubwald“ darüber, auf was beim Umbau vom Wald geachtet werden muss. Er gibt 5 Dinge an, die unbedingt beachtet und befolgt werden müssen, damit eine Aufforstung und das Pflegen vom Laubwald/Mischwald gelingen.

Heft bestellen

Die verhaltene Reaktion der Waldbesitzer auf die derzeitige Preissituation im Frischholz ist verständlich. Trotz der Nachfrage von den Sägewerken nach Frischholz, ist der Preis im Vergleich zu den Vorjahren niedriger. Der Spagat zwischen der Aufarbeitung von Kalamitätsholz und gleichzeitigem kostendeckenden Erlös ist schwierig, mancherorts nicht realisierbar. Gründe und Entwicklungen für den derzeitigen Holzmarkt und dessen Situation lesen Sie im Kurzartikel von Barbara Weindler.

Heft bestellen

Die LKÖ Forst berichtet im Kurzartikel über die Nachfrage und Preise von Lärchenholz.

Heft bestellen

In unserer Frage & Antwort Seite erfahren Sie etwas zum Thema Kleesaat bei Erstaufforstungen und zum Mythos Raubbau an deutschen Wäldern, der durch diejenigen verschuldet sein soll, die mit Holz heizen. Der Praxistipp befasst sich damit, wie Fingerverletzungen beim Seilausstoß vermieden werden können.

Heft bestellen 

Andreas Gaugl berichtet in seinem Artikel „Nadelholz richtig ausformen“, wie das Holz bestmöglich ausgehalten werden muss um den größtmöglichen Gewinn zu erzielen, welche Schnitte nicht erlaubt sind und was vom Käufer außerdem nicht gerne gesehen ist.

Heft bestellen

Die Geschäftsführerin der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Oberpfalz, Martina Möhl, gibt in ihrem Artikel „Wertholz – JA, es lohnt sich!“ interessante Informationen zur Wertholzversteigerung. Wie erkenne ich Wertholz, was sind die Qualitätsansprüche an Wertholz, wie kann ich als Waldbesitzer mein Wertholz vermarkten, wie läuft die Submission/Versteigerung ab,.. und viele weitere spannende Inhalte zum Thema Wertholz erwarten Sie im Artikel.

Heft bestellen

Es gibt keinen Baum auf der Welt ohne Schädling. Gernot Hoch, Bernhard Perny und Thomas L. Cech berichten in ihrem Artikel über Schadorganismen an nicht-heimischen Baumarten. Douglasie, Küstentanne und die Schwarznuss werden u.a. angesprochen und analysiert.

Heft bestellen

Aus österreichischer Sicht schreibt Alexander Punzl in seinem Artikel  über „Die Wegehalterhaftung im Wald“. Welche Kosten können auf den Waldbesitzer zukommen, was ist zu bedenken und zu beachten und welche Lösung gibt es für die Haftungsfrage? Diese und viele weitere interessante Aspekte lesen Sie im zugehörigen Artikel.

Heft bestellen

Eva Veit schreibt in ihrem Artikel „Holz tut gut!“ darüber, wie sich Holz auf das Raumklima auswirkt, was Holz zum menschlichen Wohlbefinden beiträgt und welche Wirkungen Holz auf die Psyche hat.

Heft bestellen

Firma Rundholz Kreitmair öffnet mit ihrer Holzverwendung für die im Umkreis von 50km liegenden Waldbesitzer eine tolle und lukrative Absatzmöglichkeit für Schwachholz, zusätzlich zum Papierholz. Erfahren Sie mehr im Artikel „Schwachholz – aus der Region, für die Region“ von Silva Broll

Heft bestellen

Im schönen Tirol findet sich ein neues Holzmuseum, welches über die traditionelle Holznutzung in den Alpen, der so genannten „Trift“, informiert. Idyllisch gelegen können Interessierte sich vom Charme der original Holzerhütte in eine andere Zeit versetzen lassen und so den damaligen Waldarbeitern auf ihren Wegen die Berge zum Holz machen folgen. Lesen Sie weitere interessante Details im Artikel „Traditionen erhalten – Holzerhütte Scharnitz“ von Silva Broll

Heft bestellen

Dass der Wald seinen Besuchern guttut, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Nicht umsonst wird er zur Erholung aufgesucht und bietet stets eine angenehme, ruhige und lindernde Atmosphäre. Dass mit ganz einfachen Hausmitteln aus dem Wald tolle Medizin hergestellt werden kann, berichten Johanna Umschlag und Frederick Diestow in ihrem Artikel „Medizin aus dem Wald“ und zeigen Ihnen in zwei tollen Rezepten, wie sie sich aus Kastanien eine lindernde Tinktur für Beinschmerzen und aus Fichtenknospen einen Hustensaft brauen können.

Heft bestellen

Auch in dieser Ausgabe hat Dipl. Päd. Ing. Eva Maria Lipp wieder tolle Rezepte für Sie zusammengestellt. Wie wäre es nächsten Sonntag mit einem Hirschbraten mit Fenchel, einem Rehschnitzel mit Mohnpanade oder einem farbenfrohen Wildwok? Lassen Sie sich inspirieren!

Heft bestellen

„mein wald mein holz“- und "Der Bayerische Waldbesitzer"-Leser können 5 x 2 Tageseintrittskarten für die „FORST live“ in Offenburg gewinnen.

"mein wald mein holz"-Abo verschenken

Hier bestellen

Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten10 Vogelschutzmanschetten als praktische PrämieBuch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter TraditionBuch: Wildkräuter & Heilpflanzen
Praktische Prämie für jeden neuen Abonnenten: 15 Wildverbisssschutz-Manschetten
10 Vogelschutzmanschetten als praktische Prämie
Buch: Land Apotheke - Heilen und pflegen nach alter Tradition
Buch: Wildkräuter & Heilpflanzen